AGB

1. EINFÜHRUNG Diese Nutzungsbedingungen (die „Vereinbarung“) gelten für den Zugriff auf die Dienstleistungen der TraderCademy („TraderCademy“, „Wir“ und in abgewandelter Form bzw. das „Unternehmen“) und deren Nutzung, wie sie den Nutzern („Nutzer“, „Sie“ und in abgewandelter Form bzw. der „Kunde“) bereitgestellt werden. Das Unternehmen stellt Schulungsmaterialien, wie unter anderem gefilmte Trading-Kurse, Plattformen und Geräteanwendungen, unsere APIs und sonstige entsprechende Dienstleistungen (die „Dienstleistungen“) bereit. Sie stimmen zu, dass mit Registrierung für unsere Dienstleistungen bzw. Zugriff darauf oder ihrer Nutzung Sie einwilligen, einen rechtlich verbindlichen Vertrag mit TraderCademy abzuschließen. Wenn Sie den Allgemeinen Geschäftsbedingungen nicht zustimmen, registrieren Sie sich nicht für unsere Dienstleistungen bzw. greifen Sie nicht darauf zu oder nutzen Sie nicht auf sonstige Weise. TraderCademy wird von PREMIERE MANAGEMENT SOLUTIONS LLC mit Betriebsadresse in 3017 Georgia St. Vallejo, California 94591

2. DIENSTLEISTUNGEN

Das Unternehmen behält sich das Recht vor, im alleinigen Ermessen die Inhalte der Schulungskurse und/oder -programme, Lernmethoden und Dauer der Kurse zu ändern. Nutzer müssen stets die Unternehmensvorschriften befolgen. Materialien, Nachrichten, Recherchen, Analysen, Kurse/Preise und sonstige Informationen, die vom Unternehmen bereit gestellt werden, dienen nur zur Schulungszwecken und stellen keine Anlageberatung dar. Das Unternehmen haftet nicht für jedwede Verluste oder Schäden, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Gewinnverluste, die sich direkt oder indirekt aus der Nutzung solcher Informationen oder durch das Vertrauen darauf ergeben. Die Kurse, Lektionen und Programme dienen nur Schulungszwecken und stellen keine Beratung oder Durchführung von Geschäften, Handlung oder Werbung, Anwerbung , Ausführung von oder Verhandlung über Handelsaktivitäten, Vermittlergeschäfte oder Transaktionen von Wertpapieren oder anderen Instrumenten, weder auf direkte noch auf indirekte Weise, dar. — Trading-Kurse: Diese Vereinbarung kann sich im alleinigen Ermessen des Unternehmens unterschiedlich darstellen, solange jegliche Variationen für alle am selben Programm teilnehmen Nutzer einheitlich gelten und wie sie auf offiziellen Website des Kunden veröffentlicht bzw. dem Kunden über andere Mittel bekannt gegeben wurden. Jeder Verstoß gegen die Bedingungen dieser Vereinbarung (einschließlich ordnungsgemäß veröffentlichter oder mitgeteilter Änderungen dieser Bedingungen, wie zuvor erwähnt), können eine Verwarnung und/oder eine vorübergehende oder dauerhafte Entlassung aus dem Programm ohne Erstattung des Abonnements, Zahlungen oder sonstigen Beträge, wie sie an das Unternehmen geleistet wurden, nach sich ziehen. Es bleibt in unserem alleinigen Ermessen zu entscheiden, ob ein Kurs von Ihnen auf einen Dritten übertragen werden darf. Ein solches Ansuchen muss an uns in schriftlicher Form an unsere eingetragene Adresse erfolgen. Es bleibt ebenso in unserem alleinigen Ermessen zu entscheiden, ob Sie zu einem anderen von uns angebotenen Kurs wechseln dürfen. Das Ansuchen um einen solchen Wechsel muss in schriftlicher, von Ihnen unterschriebener Form mit nachgewiesener Zustellung an die offizielle E-Mail-Adresse des Unternehmens erfolgen. Wir bearbeiten sämtliche Ansuchen, die gerechtfertigt sind, mit so viel Verständnis wie nur möglich. Wenn wir einem Wechsel in einen anderen Kurs zustimmen, werden die Gesamtgebühren für den Kurs, der nicht mehr fortgesetzt wird, mit den Kosten für den neuen Kurs aufgerechnet. Jedoch verlangen wir, dass, falls die neue Kursgebühr höher als die des nicht mehr fortgesetzten Kurses ist, der Saldo bezahlt werden muss, die zusätzliche Gebühr beruht auf Kontoart und/oder Art des zu übertragenden Kurs. Sämtliche im Rahmen des Kurses kostenlos angebotene Materialien, wie Free Practitioner’s Toolkit und Free Patient Diagnosis Handbook, werden Ihnen am ersten Tag Ihrer Praxisschulung übergeben. – Konto Das Unternehmen stellt ein Schulmodell für Schulung, Kurse und Programme von Einzelpersonen zum Handel von Devisen und sonstigen Finanzinstrumenten bereit. Wir behalten uns das Recht vor, die Einschreibung zu von uns angebotenen Kursen abzulehnen. Jeder von uns akzeptierte Nutzer ist dazu berechtigt, die im Registrierungsformular angeführten Dienstleistungen in Anspruch zu nehmen. Alle Kurse beruhen auf den Dienstleistungen, wie sie in der Website des Unternehmens beschrieben und von Zeit zu Zeit aktualisiert werden, sie werden für die im Registrierungsformular angeführte Dauer zur Verfügung gestellt. Das Unternehmen stellt ein Schulmodell für Schulung, Kurse und Programme von Einzelpersonen zum Handel von Devisen und sonstigen Finanzinstrumenten über verschiedene Arten von elektronischen Plattformen bereit. Es werden keine mit Geldmitteln gedeckten Live-Konten oder Unterkonten oder sonstige Finanz- und Investmentvermittlungsdienste angeboten. Das Unternehmen hat keine Lizenz zur Durchführung von Geschäften, Handelsaktivitäten, Handlung oder Werbung, Anwerbung , Ausführung von oder Verhandlung über Handelsaktivitäten, Vermittlergeschäfte oder Transaktionen von Wertpapieren oder anderen Instrumenten, weder auf direkte noch auf indirekte Weise. Das Unternehmen akzeptiert keine Kunden zum Zweck von Handels- oder Investmentaktivitäten.

3. OFFENLEGUNG

TraderCademy ermöglicht allen, unsere Schulungskurse überall zu nutzen. Wir veranstalten auf unserem Online-Lernmarktplatz zahlreiche Kurse. Unser Plattformmodell hat zur Folge, dass wir die Kurse nicht auf rechtliche Fragen hin prüfen oder bearbeiten und wir nicht in der Lage sind, die Rechtmäßigkeit der Kursinhalte zu bestimmen. Wir üben keine redaktionelle Kontrolle über die Kurse aus, die auf der Plattform verfügbar sind. Daher gewährleisten wir in keiner Weise die Zuverlässigkeit, Gültigkeit, Genauigkeit oder Wahrheit der Kurse. Wenn Sie sich für eine Kurs einschreiben, vertrauen Sie auf eigenes Risiko den vom Ausbilder übermittelten Informationen.

4. DISCLAIMER

Die von uns angebotenen Programme und Kurse dürfen nicht als Empfehlung oder Angebot zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder zur Eignung einer Anlagestrategie für Kunden interpretiert werden. Der Kauf, Verkauf oder eine Beratung hinsichtlich eines Wertpapiers, sonstigen Finanzinstruments oder Systems darf nur durch einen zugelassenen Branchenvertreter, wie unter anderem einen Broker/Händler, einführenden Broker, FCM und/oder registrierten Anlageberater erfolgen. Weder TraderCademy noch seine Vertreter sind zugelassen, solche Beratungsdienste zu leisten. Es wird allen Erwerbern unserer Dienstleistungen oder sonstiger Produkte des Unternehmens empfohlen, Rücksprache mit einem zugelassenen Vertreter ihrer Wahl hinsichtlich der Eignung einer Anlage/eines Handels oder einer besonderen Anlage-/Handelsstrategie zu halten. Wir stellen keine Ausbilder ein bzw. beschäftigen wir nicht solche, und wir sind ebenso nicht für irgendwelche Interaktionen zwischen Ausbilder und Nutzer verantwortlich oder haftbar. Wir sind für Streitigkeiten, Ansprüche, Verluste, Verletzungen oder Schäden jeder Art, die sich aus der Handlungsweise von Ausbildern oder Nutzern ergeben bzw. in Bezug darauf stehen, nicht haftbar. Wenn Sie unsere Dienstleistungen nutzen, werden Sie auf Links zu anderen Websites stoßen, die wir nicht besitzen bzw. die nicht unter unserer Kontrolle stehen. Wir haften nicht für die Inhalte oder sonstige Aspekte solcher Websites von Dritten, einschließlich deren Erfassung von Daten über Sie. Sie sollten daher ebenso die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzrichtlinien dieser Dritten lesen.

5. ZAHLUNG

Wenn Sie eine Zahlung leisten, willigen Sie ein, eine gültige Zahlungsmethode zu nutzen, die dem Unternehmen zur Verfügung steht. Alle offenen Kursgebühren müssen spätestens ein Monat vor Beginn Ihrer Praxisschulung zur Gänze beglichen werden. Die Preise der Kurse des Unternehmens ergeben sich aus den Bedingungen der Paketart, des Kontos, der Kurse und aus unserer Preis- und Aktionsrichtlinie. In manchen Fällen kann es vorkommen, dass der Preis eines auf unserer Website angebotenen Kurses nicht genau mit dem Preis übereinstimmt, wie er auf unserer App für Mobilgeräte oder sonstigen Anwendungen angeführt wird. Dies ist auf die Preissysteme der Anbieter von Mobilgeräteplattformen und ihren Richtlinien hinsichtlich der Realisierung von Verkäufen und Aktionen zurückzuführen. Wir behalten uns das Recht vor, die Einschreibung zu von uns angebotenen Kursen abzulehnen. Wir führen Aktionen und Sonderangebote für unsere Kurse durch, bestimmte Kurse sind nur auf begrenzte Zeit zu ermäßigten Preisen verfügbar. Der für einen Kurs gültige Preis ist der Preis, der zu dem Zeitpunkt gilt, zu dem Sie Ihren Kauf des Kurses nach Zahlungsbestätigung abschließen. Es kann ein für einen bestimmten Kurs angeführter Preis, wenn Sie in Ihrem Konto angemeldet sind, sich von dem Preis, der nicht registrierten oder angemeldeten Nutzern angezeigt wird, unterscheiden, da manche unserer Aktionen nur neuen Nutzern vorbehalten sind. Wenn Sie in Ihrem Konto angemeldet sind, beruht die Ihnen angezeigte Währung auf dem Standort, den Sie bei Einrichtung Ihres Kontos angegeben haben. Wenn Sie nicht in Ihrem Konto angemeldet sind, beruht die Währung des Preises auf dem Land, in dem Sie sich zum jeweiligen Zeitpunkt aufhalten. Es ist Nutzern nicht möglich, die Preise in sonstigen Währungen aufzurufen. Falls Sie ein Nutzer mit Standort in einem Land sind, in dem Gebrauchs- und Verkaufssteuern, Steuern auf Waren und Dienstleistungen oder Mehrwertsteuern auf Verkäufe an Verbraucher anfallen, sind wir nicht für die Erhebung und Abgabe dieser Steuer an die entsprechende Steuerbehörde verantwortlich. In bestimmten Ländern kann der Ihnen angezeigte Preis gegebenenfalls solche Steuern enthalten. Sie stimmen der Zahlung der von Ihnen erworbenen Kurse zu, und Sie berechtigen uns, die Gebühren dafür Ihrer Debit- oder Kreditkarte zu belasten oder auf sonstige Zahlungsweise zu verrechnen. TraderCademy arbeitet mit verschiedenen Zahlungsabwicklern zusammen, um Ihnen die für Ihr Land praktischsten Zahlungsmethoden anzubieten und für die Sicherheit Ihrer Zahlungsangaben zu sorgen. Wir empfehlen unseren Nutzern dringend, weitere Einzelheiten dazu in unserer Datenschutzrichtlinie nachzulesen. Wenn Sie einen Kauf tätigen, stimmen Sie zu, keine ungültige oder nicht zugelassene Zahlungsmethode zu nutzen. Für den Fall, dass Ihre Zahlungsmethode fehlschlägt und Sie dennoch Zugriff auf den Kurs erhalten, für den Sie sich eingeschrieben haben, stimmen Sie zu, die entsprechende Gebühr innerhalb von sieben (7) Tag nach diesbezüglicher Benachrichtigung unsererseits zu begleichen. Wir behalten uns das Recht vor, den Zugriff auf Kurse zu deaktivieren, für die wir keine entsprechende Zahlung erhalten haben. Alle gegenüber uns bestehenden Verbindlichkeiten müssen beglichen werden, bevor wir ein Zertifikat oder einen Nachweis für die Absolvierung von Kursen und/oder Programmen ausstellen.

6. ERSTATTUNGEN

Falls der von Ihnen erworbene Kurs nicht Ihren Erwartungen entspricht, können Sie innerhalb von sieben (7) Tage nach Ihrem Kauf des Kurses von TraderCademy eine Gutschrift/Erstattung auf Ihr Konto verlangen. Wir behalten uns das Recht vor, eine Gutschrift oder eine Erstattung nach unserem Ermessen je nach den Möglichkeiten unserer Zahlungsabwickler oder der Plattform, auf der Sie Ihren Kurs (Website, Mobilgerät oder sonstige Anwendungen) gekauft haben, zu leisten. Nach Ablauf der siebentägigen Gewährleistungsfrist haben Sie keinen Anspruch mehr auf eine Gutschrift oder Erstattung. Wenn wir der Meinung sind, dass Sie unsere Gutschrifts-/Erstattungsrichtlinie missbrauchen, behalten wir uns in unserem Ermessen das Recht bevor, Ihr Konto zu sperren und eine zukünftige Nutzung der Dienstleistungen zu beschränken. Wenn wir aufgrund einer Verletzung Ihrerseits dieser Nutzungsbedingungen oder einer sonstigen Vereinbarung/Richtlinie Ihr Konto sperren oder den Zugriff auf einen Kurs deaktivieren, haben Sie keinen Anspruch auf eine Gutschrift oder Erstattung.

7. NUTZUNG UND ZUGRIFF

Diese Bedingungen (einschließlich sämtlicher mit diesen Bedingungen verknüpften Vereinbarungen und Richtlinien) stellen die gesamte Vereinbarung zwischen Ihnen und uns dar. Falls eine Bestimmung darin von geltendem Recht als ungültig oder nicht durchsetzbar angesehen wird, dann wird diese Bestimmung von einer solchen gültigen, durchsetzbaren Bestimmung als ersetzt betrachtet, die am meisten der Absicht der ursprünglichen Bestimmung entspricht, sämtliche andere Bestimmungen behalten ihre Gültigkeit. Selbst wenn wir unsere Rechte verspätet ausüben oder in einem Fall unser Recht nicht ausüben, bedeutet das nicht, dass wir auf die uns gemäß diesen Bedingungen zustehenden Rechte verzichten, und wir können beschließen, diese in der Zukunft durchzusetzen. Wenn wir in einem besonderen Fall auf eines der uns zustehenden Rechte verzichten, bedeutet das nicht, dass wir im Allgemeinen oder in der Zukunft auf die uns zustehenden Rechte verzichten. Sämtliche nicht in englischer Sprache abgefassten Versionen dieser Bedingungen werden nur aus Zweckmäßigkeitsgründen bereitgestellt. Sie stimmen zu, dass die in englischer Sprache abgefasste Version im Falle eines Widerspruchs vorrangig gilt. Sie dürfen unsere Dienstleistungen nur zu gesetzmäßigen Zwecken nutzen. Sie sind für sämtliche Inhalte verantwortlich, die Sie auf unserer Plattform veröffentlichen. Bewertungen, Fragen, Einträge, Kurse und sonstige Inhalte, die Sie hochladen, sollten unseren Nutzungsbedingungen, einschließlich anderer Richtlinien, und den Gesetzen entsprechen und die Rechte an geistigem Eigentum anderer bewahren. Wir dürfen bei wiederholten oder schweren Übertretungen Ihr Konto sperren. Falls Sie der Meinung sind, dass jemand Ihr Urheberrecht auf unserer Plattform verletzt, setzen Sie uns darüber in Kenntnis. Sie dürfen nicht auf die Dienstleistungen zu ungesetzlichen Zwecken zugreifen oder sie nutzen. Ihre Nutzung der Dienstleistungen und Ihre Verhaltensweisen auf unserer Plattform müssen den gültigen lokalen oder nationalen Gesetzen oder Vorschriften Ihres Landes entsprechen. Es steht in Ihrer ausschließlichen Verantwortlichkeit, solche für Sie geltenden Gesetze und Vorschriften zu kennen und zu befolgen. Sie dürfen nicht auf unsere Dienstleistungen zugreifen, wenn Sie aus einem Gebiet sind, in dem US-amerikanischen Unternehmen eine Geschäftstätigkeit untersagt ist (wie Kuba, Iran, Nordkorea, Sudan oder Syrien). Wir dürfen jederzeit, mit oder ohne Vorankündigung, die Erlaubnis an Sie, unsere Plattform und Dienstleistungen zu nutzen, kündigen oder aussetzen oder Ihr Konto sperren, wenn Sie gegen diese Vereinbarung verstoßen, Sie fällige Gebühren nicht bezahlen bzw. auf Verlangen durch Behörden zur Gesetzesdurchsetzung oder sonstige Behörden wie auch aufgrund längerer Zeiträume von Inaktivität, unerwarteter technischer Probleme oder wenn wir vermuten, dass Sie an betrügerischen oder illegalen Aktivitäten beteiligt sind. Nach einer solchen Kündigung dürfen wir Ihr Konto und Ihre Inhalte löschen, und wir dürfen Ihnen den weiteren Zugriff auf die Plattformen und die Nutzung unserer Dienstleistungen verwehren. Ihre Inhalte können jedoch gegebenenfalls nach wie vor auf den Plattformen verfügbar sein, auch wenn Ihr Konto gekündigt oder ausgesetzt wurde. Sie stimmen zu, dass wir Ihnen oder einem Dritten gegenüber für die Kündigung Ihres Kontos, Entfernung Ihrer Inhalte oder für die Blockierung des Zugriffs auf unsere Plattformen und Dienstleistungen nicht haftbar sind. Sie stimmen zu, dass mit Registrierung, Zugriff oder Nutzung unserer Dienstleistungen Sie einwilligen, mit TraderCademy einen rechtsverbindlichen Vertrag abzuschließen. Wenn Sie diesen Geschäftsbedingungen nicht zustimmen, registrieren Sie sich nicht für bzw. greifen Sie nicht auf unsere Dienstleistungen zu oder nutzen Sie sie nicht in sonstiger Weise.

8. GELTENDES RECHT

Diese Nutzungsbedingungen und alle separaten Vereinbarungen, durch die wir Ihnen Dienstleistungen anbieten, unterliegen den Gesetzen Bulgariens und werden in Übereinstimmung mit diesen ausgelegt

INTRODUCTION
TO FOREX TRADING

I     Advantages of the Forex Market            3
II    Basic Forex Concepts                              8
III   Orders in the Forex Market                     13
IV   Game Plan for Successful Trading       18
V    Beginner Trading Strategies                   25

Chapter 1:

ADVANTAGES OF THE
FOREX MARKET

1.1. What Is The Forex Market?

The Forex market is a place in which investors are allowed to trade foreign currencies in a given trading period. It is considered to be the world’s largest market with a daily output of 3 trillion US dollars.

The value of currencies is constantly changing every minute throughout the day, depending on the supply and demand levels. Therefore, the market is open twenty-four hours a day five days a week.

Compared to other financial mediums, the Forex market provides better security in the world of investment.

The concept of Forex trading is similar to the regular market, where participants buy and sell goods. In the Forex market, traders are buying and selling foreign currencies. There are over 100 currency pairs available in the financial markets.

There is a uniform currency exchange rate used in the global financial markets. Whatever exchange rate is used in New York, it will be the same exchange rate used in other countries.

The Forex market involves an international network of computers and brokers from all over the world.

To continue, please register:

INTRODUCTION
TO FOREX TRADING

I     Advantages of the Forex Market            3
II    Basic Forex Concepts                              8
III   Orders in the Forex Market                     13
IV   Game Plan for Successful Trading       18
V    Beginner Trading Strategies                   25

Chapter 1:

ADVANTAGES OF THE
FOREX MARKET

1.1. What Is The Forex Market?

The Forex market is a place in which investors are allowed to trade foreign currencies in a given trading period. It is considered to be the world’s largest market with a daily output of 3 trillion US dollars.

The value of currencies is constantly changing every minute throughout the day, depending on the supply and demand levels. Therefore, the market is open twenty-four hours a day five days a week.

Compared to other financial mediums, the Forex market provides better security in the world of investment.

The concept of Forex trading is similar to the regular market, where participants buy and sell goods. In the Forex market, traders are buying and selling foreign currencies. There are over 100 currency pairs available in the financial markets.

There is a uniform currency exchange rate used in the global financial markets. Whatever exchange rate is used in New York, it will be the same exchange rate used in other countries.

The Forex market involves an international network of computers and brokers from all over the world.

To continue, please register: